Wenigen ist es bewusst, aber bei CrossFit geht es nicht nur einfach darum, mehr Gewicht zu bewegen oder endlos lange WODs zum Zwecke der „Selbstzerstörung“ runter zu dreschen.

Hinter all den Workouts, dem Blut, Schweiß und Magnesium verbergen sich in Wirklichkeit die sogenannten „10 allgemeine Fertigkeiten“. Diese sind in ihrer Natur so verankert, dass man ohne sie als Mensch gar nicht und bei einem Defizit nur eingeschränkt funktionieren kann.

Unsere Workouts haben das entschiedene Ziel, diese Fertigkeiten gezielt, langfristig, nachhaltig und vor allem in Kombination zu verbessern.

Die Natur kennt keinen „Unterschied“ zwischen „Schnellkraft“ und „Ausdauer“ oder „Kraft“ und „Balance“. Du kannst 120kg Cleanen, aber 50 Double Unders und 800m laufen zwingen Dich in die Knie? Welcome to CrossFit! Du kannst 25km durchlaufen ohne Probleme, aber 5 Klimmzüge und 30 Liegestütz sind unmöglich? Welcome to CrossFit.

Verbessere dich in allen 10 General Skills und du wirst zu einer ausgewogenen Persönlichkeit. Wer Kraft, Ausdauer, Geschwindigkeit und Geschicklichkeit aufbauen will, dessen Körper wird nichts anderes übrig bleiben, als sich zu adaptieren und auf eine gewisse Art und Weise auszusehen. 😉

Bei CrossFit wurden „10 General Skills“ definiert, welche alle markanten Fertigkeiten abdecken. Selbstverständlich existieren hier Überschneidungen. Wie erwähnt kennt die Natur keinen Unterschied!

Und wie lauten nun diese ominösen „10 General Skills“ überhaupt?

– Cardiovascular Endurance
– Stamina
– Strength
– Flexibility
– Power
– Speed
– Coordination
– Agility
– Balance
– Accuracy

Für eine exakte Beschreibung, was es damit auf sich hat und vieles mehr, einfach dem Link folgen und auf Seite 4 klicken:
https://library.crossfit.com/free/pdf/CFJ-trial.pdf

Wir werden diesem Artikel übrigens öfters begegnen 🙂

#crossfit #pur #experiencematters #qualitymatters

Know How: „10 allgemeine Fertigkeiten“

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.